• ATR Dänemark
  • ATR Polen
  • Eigene Produktion
  • Kompetente Beratung
  • Regional vor Ort
  • Schnelle und zuverlässige Lieferung

Fusilade MAX

Artikel-Nr.
62604-01
Hersteller: Nufarm Deutschland
  • 107 g/l Fluazifop-P
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Fusilade MAX ist ein Herbizid gegen Ungräser in Winterraps, Kartoffel, Zucker- und Futterrübe, Forst, Gemüse, Obst und Zierpflanzen. Das Präparat wird über die Blätter der Ungräser aufgenommen und im Saftstrom der Pflanzen verteilt. Die Wirkung zeigt sich durch ein Vergilben der Blätter, einen rasch einsetzenden Wachstumsstilstand und das Absterben der Ungräser.

Anwenderhinweis

Anwenderhinweis

Es gilt ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.

Spezifikationen

Spezifikationen Fusilade MAX

Wirkstoffe
Fluazifop-P
Hersteller
Nufarm Deutschland GmbH
Anwendungsgruppe
Herbizid
Bienengefährlichkeit Einstufung
B4
Bienengefährlichkeit Text
Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft (B4).
Kultur (Name)
Winterraps, Zuckerrübe, Futterrübe, Kartoffel, Futtererbse, Ackerbohne, Möhre, Sonnenblume, Erdbeere, Rot-Schwingel, Baumschulgehölzpflanzen, Ziergehölze, Laubholz, Nadelholz, Spargel, Pastinak, Schwarzwurzel, Wurzelpetersilie, Meerrettich, Klee-Arten, Luzerne-Arten, Wicken, Oelrettich, Markstammkohl, Senf-Arten, Sareptasenf, Krambe, Leindotter, Buchweizen, Schaf-Schwingel, Mohn, Sojabohne, Beten (Rote, Gelbe, Weiße Bete), Wurzelzichorie, Chicoree, Schalotte, Speisezwiebel, Knoblauch, Bleichsellerie, Knollensellerie, Rettich, Radieschen, Hülsengemüse, Lupine-Arten, Lein, Himbeerartiges Beerenobst, Johannisbeerartiges Beerenobst, Schalenobst, Steinobst, Tabak, Hopfen, Echte Kamille, Johanniskraut, Melisse, Minze-Arten, Gewürzkräuter, Weinrebe
Zulassungsnummer
024847-00
Nur für den beruflichen Anwender!
{{{text}}}